Interkulturelles Motivationsseminar für Stadtführer

Aus Deutsch-Kasachische Universität

Wechseln zu: Navigation, Suche
In dieser Woche, vom 1.10.- 6.10. begrüßen wir Dr. Goekhan Tuncer und Dr. Dietmar Quist vom Studienkreis für Tourismus und Entwicklung e.V. zur Durchführung eines interkulturellen Motivationsseminars bei uns an der DKU. In interaktiven Übungen, Gruppenarbeiten und reflektiven Diskussionen verbessern die Studierenden ihre interkulturellen Kompetenzen. Als Mitglieder des “Alma Teams”, einer Studenteninitiative, die Stadtführungen in deutscher und englischer Sprache anbietet, tauschen die Teilnehmer hier auch ihre vielfältigen Erfahrungen aus. Die Stadtführungen des "Alma Teams" werden von nun an sicher noch spannender und kreativer werden!

Artikel empfehlen
   
Persönliche Werkzeuge