Partner

Aus Deutsch-Kasachische Universität

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

PARTNER der Deutsch-Kasachischen Universität

Regelmäßige Zusammenarbeit aufgrund von Kooperationsverträgen und -memoranden:

  • Die DKU steht in enger Verbindung mit mehr als 60 Unternehmen aus verschiedenen Bereichen, darunter auch bei Organisation und Einführung akademischer und praxisorientierter Projekte.
  • Mehr als 20 Gross-, Mittel- und Kleinunternehmen nehmen jährlich an der Jobmesse der DKU teil.

Dabei werden folgende Arbeitsrichtungen realisiert:

Organisation von Praktika, Fachtrainee-Programmen, Arbeitsvermittlung an DKU-Studierende und Absolventen, akademischer Dialog, Organisation von wissenschaftspraktischen und Forschungsprojekten mit DKU-Studierenden und -Lehrkräften, Teilnahme an der DKU-Jobmesse als Partner und künftige Arbeitgeber, Gründung des Logistischen Zentrums bei der DKU (in Entwicklung).

1. Kasachische Firmen, Handelsorganisationen und gesellschaftliche Einrichtungen:

  • Zentrum „Förderung von nachhaltiger Entwicklung der Republik Kasachstan“
  • TOO „Frachtgesellschaft «TransAl»
  • „DAMU Logistics“ AG
  • Industrie- und Handelskammer der Stadt Almaty
  • Globalink Logistics Group
  • Zentrum für Logistik von „Kasachstan Temir Zholy“ (in Vorbereitung)

2. Internationale und и Auslandsfirmen, Vertretungen und gesellschaftliche Einrichtungen:

  • Filiale des Goethe-Instituts in Almaty, Deutschland
  • Vertretung der Firma С.ILIIES&Co
  • TOO «Siemens»
  • ТОО «Robert Bosch»
  • Chandler GmbH, Deutschland
  • ТОО “Procter and Gamble Kazakhstan”
  • Internationales Fonds für Rettung des Aralsees
  • Einrichtung „Regionales ökologisches Zentrum von Zentralasien“
  • Republikanisches Netz von unabhängigen Beobachtern

Ausländische / internationalen Partner für gemeinsam realisierte Projekte (Firmen und Missionen)

  • Österreichische Botschaft, Handelsabteilung
  • TOO „BASF Central Asia“
  • Touristische Assoziation von Kasachstan
  • Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) GmbH, Deutschland
  • Einrichtung „Regionales ökologisches Zentrum von Zentralasien“
  • Chandler GmbH, Deutschland


Möglichkeiten der Zusammenarbeit

Sie können vom Potential unserer Studierenden sowie von Projekten in der Forschung profitieren und sich gleichzeitig bei und in der Universität präsentieren, um gefragte Spezialisten zu gewinnen. Das Karrierezentrum der DKU steht Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Erfahren Sie mehr, indem Sie diesem Link folgen!


Ihr Unternehmen / Ihre Institution kann:

  • das Fachwissen unserer Studierenden für sich aktivieren und Abschlussarbeiten an der DKU ausschreiben
  • durch die zweite Bachelorausbildung für Berufstätige oder die fächerübergreifenden Masterstudiengänge in die Weiterbildung der eigenen Mitarbeiter investieren
  • Stellenangebote sowie Praktikumsplätze für Absolventen und Studierende der DKU ausschreiben
  • mit Gastvorträgen oder Blockseminaren die Lehrveranstaltungen der DKU bereichern
  • Themen für studentische Projektarbeiten vorschlagen
  • Know-how in die Forschungsvorhaben der DKU einbringen und diese selbst nutzen
  • Veranstaltungen der DKU ideell und finanziell unterstützen


Förderer der DKU


Der DAAD unterstützt die DKU sowohl in ihrer institutionellen Weiterentwicklung als auch in Studium und Lehre. Durch die Einführung von deutschen Studienprogrammen kann die DKU in Kasachstan bisher einzigartige Studiengänge und -abschlüsse anbieten. www.daad.de


Das Auswärtige Amt ist ebenfalls Förderer der DKU.

www.auswaertigesamt.de


Hochschulpartnerschaften





Internationales Hochschulinstitut Zittau

  • Koordinationsstelle für die Einführung von Studiengängen nach deutschem Vorbild an der DKU und Partner der DKU in folgenden Studiengängen:
  • Internationales Unternehmensmanagement (MA)

www.ihi-zittau.de






Technische Fachhochschule Wildau

Partner der DKU in folgenden Studiengängen:

  • Verkehrslogistik (BA) - Doppelabschluss möglich
  • Telematik (BA) - Doppelabschluss möglich

www.tfh-wildau.de






Fachhochschule Schmalkalden

Partner der DKU in folgenden Studiengängen:

  • Wirtschaftsinformatik (BA) - Doppelabschluss möglich

www.fh-schmalkalden.de






Hochschule Mittweida

Partner der DKU in folgenden Studiengängen:

  • Unternehmensmanagement (BA) - Doppelabschluss möglich

www.htwm.de






AKAD - Die privaten Hochschulen

Partner der DKU in folgenden Studiengängen:

  • Finanzen (BA) - Doppelabschluss möglich

www.akad.de






Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Partner der DKU in folgenden Studiengängen:

  • Energie- und Umwelttechnik (BA) - Doppelabschluss möglich

www.haw-hamburg.de





Hochschule Zittau / Görlitz

Partner der DKU in folgenden Studiengängen:

  • Marketing (BA) - Doppelabschluss möglich
  • Finanzen (BA) - Doppelabschluss möglich

www.hs-zigr.de






Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften

Partner der DKU in der Entwicklung des Studiengangs:

  • Ökologisches Gebäudeengineering

www.ostfalia.de






Brandenburgische Technische Universität Cottbus

Partner der DKU in der Entwicklung des Studiengangs:

  • Ökologisches Gebäudeengineering

www.tu-cottbus.de







Hochschule Harz

  • Allgemeine Hochschulpartnerschaft mit Studierendenaustausch

www.hs-harz.de






Freie Universität Berlin

Partner der DKU in folgenden Studiengängen:

  • Integriertes Wassermanagement (MA)

www.fu-berlin.de



Partnerorganisationen


„Eine neue Generation von Sozial- und Politikwissenschaftlern wird die Zukunft Kasachstans und seiner Völker entscheidend mitbestimmen. In der Fakultät Sozialwissenschaften der DKU wachsen junge Spezialisten heran, die diese Zukunft aktiv mitgestalten.“

Prof. Dr. Wulf Lapins, Leiter des Regionalbüros Zentralasien der Friedrich-Ebert-Stiftung

www.fes.de






www.bosch-stiftung.de





www.cimonline.de





Partner in der Wirtschaft


Die TOO Siemens Kasachstan unterstützt die DKU in der Ausbildung von Fachkräften im ingenieurwissenschaftlich-technischen Bereich und vergibt jährlich drei Stipendien an Studierende. www.siemens.kz






„Der von der DKU angebotene ingenieurwissenschaftliche Bachelorstudiengang "Energie- und Umwelttechnik" gibt Studierenden die Chance, den Bauboom in ihrer Heimat als zukünftige Ingenieure aktiv mitzugestalten. Die DKU vermittelt im genannten Studiengang Kenntnisse und Fertigkeiten nach deutschen und kasachischen Bildungsstandards.“

Dr. Markus G. Viering, Managing Partner der KVL Bauconsult GmbH

www.kvl-bauconsult.com





Damu Logistics.jpg


„ Holding DAMU Logistics. DAMU Logistics führt eine einführenden Exkursionen für DKU-Studenten in ihren Industrie- und Logistikpark durch. Das Unternehmen entwickelt und realisiert gemeinsame Ausbildungsprojekte in der Logistik.“






Artikel empfehlen
   
Persönliche Werkzeuge